Imran Ayata, Bülent Kulluku, Selim Özdoğan, Prince Emrah, Elektro Hafiz

Festivaleröffnung: Gazino Royal - Grand Açılış

Mit einem Grußwort von Muchtar Al-Ghusain

Mo, 11.11.2019 | 19:30 Uhr
Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt Allee 100, 45328 Essen
Grußwort: Muchtar Al Ghusain
Moderation: Imran Ayata, Bülent Kullukcu
Lesung: Selim Özdoğan
Tanz-Performance: Prince Emrah
Live-Musik: Elektro Hafiz
Eintritt: 8 €
Vorverkauf & Abendkasse

Das Literatürk-Festival feiert sein 15. Jubiläum. Zur Eröffnung des diesjährigen Festivals haben wir uns ein ganz besonderes Highlight ausgedacht: Der Gazino Royal Abend. Schriftsteller und Autor Imran Ayata sowie Komponist und Theatermacher Bülent Kullukcu bringen verschiedene Künstler*innen auf die Bühne und moderieren den Abend in ihrem unvergleichlichen Stil. Die Gäste sitzen wie in einem traditionellen Istanbuler Gazino an langen Tischen und feiern mit einer Mischung aus Live-Musik, Bauchtanz, audiovisueller Performance und szenischer Lesung die Vielfalt ‘kanakischer’ Kultur in Deutschland. Das eigens für die Eröffnung konzipierte Bühnenprogramm wartet mit vielen spannenden Gästen auf. Neben Ayata und Kullukcu sorgen Autoren, Künstler und Entertainer wie zum Beispiel Musiker Elektro Hafiz, Bauchtänzer Prince Emrah oder Autor Selim Özdoğan für einen unvergesslichen Abend in der Zeche Carl.

Ein Grußwort zur Festivaleröffnung spricht der Essener Beigeordnete für Jugend, Bildung und Kultur, Muchtar Al Ghusain.